Wem im krebsuzette-Blog zu wenig passiert, …

… die oder der solle mir bitte via facebook.com/ralfschwartz oder G+ folgen.

Dort schreibe ich über oder verlinke das ein oder andere Thema, das mir jeweils aktuell auf der Seele brennt. Nichts dramatisches. Kurze Textfetzen.

Freue mich, Euch dort zu treffen.

Hier im Blog selbst könnt Ihr am bequemsten via Newsletter mitlesen – oder via Twitter folgen.

Danke.